Ein Büro wird ein Babyzimmer
Umgestaltung eines Büros zu einem Babyzimmer Abmessungen 271 x 467cm 12,60qm Der Nachwuchs soll ein eigenes kleines Reich erhalten. 3 vorhandene Billy Regale werden zu einem kleinen Strandhaus umgebaut. Dieses unterteilt den Raum in den vorderen "Actionbereich" mit Wickelkommode, Kleiderschrank und einer kleinen Tafel sowie in einen hinteren Ruhe- und Kuschelbereich mit Bett und gemütlichem Sessel. Betont wird diese Zweiteilung des Raumes durch einen farbigen Streifen in Blau, der auch über die Decke verläuft. Hier hängen auch ein paar Wölckchen am Himmel... Ein bunt gestreifter Teppich mutet wie ein Flusslauf in die Berge der Wandgestaltung an und lädt gleichzeitig zum gemütlichen Spielen ein. Diese hervorgehobene Wand setzt einen besonderen Akzent. Im hinteren Bereich des Raumes ist die Ruhezone mit Bettchen samt gesteiftem Dach und Mobilee für behüteten Schlaf sowie ein bequemer Sessel zum Stillen. Bücher zum Vorlesen/ Angucken liegen im Regal bereit und an der Wand finden die ersten Babyfotos Platz. Eine Lampe mit Blendschirm pendelt von der Decke, hier kann aber ebenso gut eine Stehlampe Platz finden. Weiße luftige Gardinen tauchen den Raum in weiches Licht.

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe und von FINDHUS zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Erfahren Sie mehr zur Datenschutzrichtlinie von Houzz und von FINDHUS.